Die Mitglieder

Präsidentin

Jacqueline Fehr

Regierungsrätin

Präsidentin der EKFF seit 2016

Vize-Präsidentin

Monika Pfaffinger

Dr. iur.
Aktuelle Tätigkeit: Fachexpertin für Privatrecht, Schwerpunkt Zivilrecht
Schwerpunkte: Adoptionsrecht, Familienverfahrensrecht, Genderfragen, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie, Care-Arbeit

Vize-Präsidentin der EKFF seit 2012; Mitglied seit 2010


Mitglieder

Thomas Beyeler Moser

Theologe, NDS Gender Management
Aktuelle Tätigkeit: Genderexperte Erziehungsdirektion des Kantons Bern
Schwerpunkte: Gleichstellung und Chancengleichheit im Erwerbsleben, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie

EKFF-Mitglied seit 2016

Giuliano Bonoli

Lic.sc.pol, MA Development, PhD in Social policy and administration
Aktuelle Tätigkeit: Professor für Sozialpolitik, Universität Lausanne
Schwerpunkte: Berufliche Reintegration, Familienpolitik, Pensionierung

EKFF-Mitglied seit 2012

Maria Teresa Diez Grieser

Dr.phil., Fachpsychologin für Psychotherapie
Aktuelle Tätigkeit: Forschungsleitung Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienste St. Gallen
Schwerpunkte: Belastete Kinder und Familien, Migration, indizierte Prävention, qualitative Forschungsmethodologie

EKFF-Mitglied seit 2011

Nadine Gembler

Primarlehrerin FH, Personalfachfrau mit eidg. FA, eMBA
Aktuelle Tätigkeit: Leiterin HR Coop
Schwerpunkte: Mitglied SAV (Arbeitgeberverband), Lohngleichheit, Elternurlaub, Familienzulagen

EKFF-Mitglied seit 2012

Dorothee Guggisberg

Sozialarbeiterin FH, eMPA Universität Bern
Aktuelle Tätigkeit: Direktorin Departement Soziale Arbeit, Hochschule Luzern
Schwerpunkte: Sozialhilfe, Armut, Migration, Soziale Arbeit

EKFF-Mitglied seit 2012

Nadine Hoch

Dipl. Verbands-/NPO-Managerin VMI Uni Fribourg, Marketingfachfrau FA
Aktuelle Tätigkeit: Geschäftsleiterin kibesuisse
Schwerpunkte: Familien- und schulergänzende Kinderbetreuung, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie, Gleichstellungsfragen

EKFF-Mitglied seit 2012

Patrick Robinson

PhD, Agrarforstwirtschaft
Aktuelle Tätigkeit: Sprecher der Coordination romande des organisations paternelles (CROP)
Schwerpunkte: Elternschaft, Gender Studies, häusliche Gewalt, Mediation

EKFF-Mitglied seit 2012

Miriam Rosenthal-Rabner

lic. Phil. (M Sc) Psychologin FSP, Mediatorin SVM/SDM, LL.B., Supervisorin, Collaborative Professional
Aktuelle Tätigkeit: eigene Praxis für Mediation und Therapie
Schwerpunkte: Mediation, Supervision, Beratung in komplexen familiären Situationen, Kindeswohl

EKFF-Mitglied seit 2016

Bernard Schumacher

PD Dr., Philosoph
Aktuelle Tätigkeit: Lehr- und  Forschungsbeauftragter, Universität Fribourg
Schwerpunkte: Alter, Ethik, Anthropologie

EKFF-Mitglied seit 2016

Jonas Schweighauser

Dr. iur. Advokat
Aktuelle Tätigkeit: Advokat, Lehrbeauftragter Universitäten Basel und Zürich
Schwerpunkt: Familienrecht

EKFF-Mitglied seit 2016

Michèle Theytaz Grandjean

Master in Sozialpolitik und Sozialwesen
Aktuelle Tätigkeit: Generalsekretärin Pro Familia Waadt
Schwerpunkte: Familienpolitik, Jugendpolitik, Sozialarbeit

EKFF-Mitglied seit 2016

Eric Widmer

Dr. Soz.-wiss.
Aktuelle Tätigkeit: Professor für Soziologie, Universität Genf
Schwerpunkte: Paar- und Familiensoziologie, Familienkonstellationen, Lebensentwürfe und Vulnerabilität

EKFF-Mitglied seit 2016

Elisabeth Zemp

Prof. Dr. med., MPH
Aktuelle Tätigkeit: Gruppenleiterin Gender, Society and Health am Schweiz. Tropen- und Public Health-Institut
Schwerpunkte: Gender, Sexuelle und reproduktive Gesundheit, Public Health

EKFF-Mitglied seit 2012


Vertreter der Verwaltung (mit beratender Stimme)

Marco Buscher

lic.phil. I
Aktuelle Tätigkeit: Stellvertretender Abteilungsleiter beim Bundesamt für Statistik
Schwerpunkte: Statistikproduktion und -diffusion u.a. in den Bereichen Bevölkerung, Haushalte und Familien, Gebäude und Wohnungen, Wohnverhältnisse

Beisitz in der EKFF als Vertreter des Bundesamtes für Statistik

Marc Stampfli

Dr. phil. hist.
Aktuelle Tätigkeit: stv. Geschäftsfeldleiter Familie, Gesellschaft und Generationen
Schwerpunkt: Familienpolitik

Beisitz in der EKFF als Vertreter des Bundesamtes für Sozialversicherungen

Sylvie Durrer

Dr. ès lettres
Aktuelle Tätigkeit: Direktorin Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG
Schwerpunkte: Berufsleben, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie, häusliche Gewalt

Beisitz in der EKFF als Vertreterin vom Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG


Wissenschaftliches Sekretariat (mit beratender Stimme)

Sara Bürkli

Master in Gesellschaftswissenschaften

Regula Schlanser

Master in Public Management und Politik