Die Mitglieder

Präsidentin

Jacqueline Fehr

Regierungsrätin

Präsidentin der EKFF seit 2016

Vize-Präsidentin

Monika Pfaffinger

Dr. iur.
Aktuelle Tätigkeit: Fachexpertin für Privatrecht, Schwerpunkt Zivilrecht
Schwerpunkte: Adoptionsrecht, Familienverfahrensrecht, Genderfragen, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie, Care-Arbeit

Vize-Präsidentin der EKFF seit 2012; Mitglied seit 2010


Mitglieder

Thomas Beyeler Moser

Theologe, NDS Gender Management
Aktuelle Tätigkeit: Genderexperte Erziehungsdirektion des Kantons Bern
Schwerpunkte: Gleichstellung und Chancengleichheit im Erwerbsleben, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie

EKFF-Mitglied seit 2016

Giuliano Bonoli

Lic.sc.pol, MA Development, PhD in Social policy and administration
Aktuelle Tätigkeit: Professor für Sozialpolitik, Universität Lausanne
Schwerpunkte: Berufliche Reintegration, Familienpolitik, Pensionierung

EKFF-Mitglied seit 2012

Maria Teresa Diez Grieser

Dr.phil., Fachpsychologin für Psychotherapie
Aktuelle Tätigkeit: Forschungsleitung Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienste St. Gallen
Schwerpunkte: Belastete Kinder und Familien, Migration, indizierte Prävention, qualitative Forschungsmethodologie

EKFF-Mitglied seit 2011

Nadine Gembler

Primarlehrerin FH, Personalfachfrau mit eidg. FA, eMBA
Aktuelle Tätigkeit: Leiterin HR Coop
Schwerpunkte: Mitglied SAV (Arbeitgeberverband), Lohngleichheit, Elternurlaub, Familienzulagen

EKFF-Mitglied seit 2012

Dorothee Guggisberg

Sozialarbeiterin FH, eMPA Universität Bern
Aktuelle Tätigkeit: Direktorin Departement Soziale Arbeit, Hochschule Luzern
Schwerpunkte: Sozialhilfe, Armut, Migration, Soziale Arbeit

EKFF-Mitglied seit 2012

Nadine Hoch

Dipl. Verbands-/NPO-Managerin VMI Uni Fribourg, Marketingfachfrau FA
Aktuelle Tätigkeit: Geschäftsleiterin kibesuisse
Schwerpunkte: Familien- und schulergänzende Kinderbetreuung, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie, Gleichstellungsfragen

EKFF-Mitglied seit 2012

Patrick Robinson

PhD, Agrarforstwirtschaft
Aktuelle Tätigkeit: Sprecher der Coordination romande des organisations paternelles (CROP)
Schwerpunkte: Elternschaft, Gender Studies, häusliche Gewalt, Mediation

EKFF-Mitglied seit 2012

Miriam Rosenthal-Rabner

lic. Phil. (M Sc) Psychologin FSP, Mediatorin SVM/SDM, LL.B., Supervisorin, Collaborative Professional
Aktuelle Tätigkeit: eigene Praxis für Mediation und Therapie
Schwerpunkte: Mediation, Supervision, Beratung in komplexen familiären Situationen, Kindeswohl

EKFF-Mitglied seit 2016

Bernard Schumacher

PD Dr., Philosoph
Aktuelle Tätigkeit: Lehr- und  Forschungsbeauftragter, Universität Fribourg
Schwerpunkte: Alter, Ethik, Anthropologie

EKFF-Mitglied seit 2016

Jonas Schweighauser

Dr. iur. Advokat
Aktuelle Tätigkeit: Advokat, Lehrbeauftragter Universitäten Basel und Zürich
Schwerpunkt: Familienrecht

EKFF-Mitglied seit 2016

Michèle Theytaz Grandjean

Master in Sozialpolitik und Sozialwesen
Aktuelle Tätigkeit: Generalsekretärin Pro Familia Waadt
Schwerpunkte: Familienpolitik, Jugendpolitik, Sozialarbeit

EKFF-Mitglied seit 2016

Eric Widmer

Dr. Soz.-wiss.
Aktuelle Tätigkeit: Professor für Soziologie, Universität Genf
Schwerpunkte: Paar- und Familiensoziologie, Familienkonstellationen, Lebensentwürfe und Vulnerabilität

EKFF-Mitglied seit 2016

Elisabeth Zemp

Prof. Dr. med., MPH
Aktuelle Tätigkeit: Gruppenleiterin Gender, Society and Health am Schweiz. Tropen- und Public Health-Institut
Schwerpunkte: Gender, Sexuelle und reproduktive Gesundheit, Public Health

EKFF-Mitglied seit 2012


Vertreter der Verwaltung (mit beratender Stimme)

Marco Buscher

lic.phil. I
Aktuelle Tätigkeit: Stellvertretender Abteilungsleiter beim Bundesamt für Statistik
Schwerpunkte: Statistikproduktion und -diffusion u.a. in den Bereichen Bevölkerung, Haushalte und Familien, Gebäude und Wohnungen, Wohnverhältnisse

Beisitz in der EKFF als Vertreter des Bundesamtes für Statistik

Marc Stampfli

Dr. phil. hist.
Aktuelle Tätigkeit: stv. Geschäftsfeldleiter Familie, Gesellschaft und Generationen
Schwerpunkt: Familienpolitik

Beisitz in der EKFF als Vertreter des Bundesamtes für Sozialversicherungen

Sylvie Durrer

Dr. ès lettres
Aktuelle Tätigkeit: Direktorin Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG
Schwerpunkte: Berufsleben, Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familie, häusliche Gewalt

Beisitz in der EKFF als Vertreterin vom Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG