Stellungnahme vom 02.04.20: Corona-Krise gefährdet Vorschulbetreuung - Politik und Behörden müssen handeln

Kindertagesstätten werden seit der Corona-Krise verstärkt als systemrelevante Angebote wahrgenommen und als wichtige Pfeiler der Grundversorgung qualifiziert. Sie sind jedoch durch die aktuelle Krise in ihrer Existenz als Service Public gefährdet.